48 Die Sommerferien The Middle

In vier Tagen sind Sommerferien!!! Frankie hat schon die Tiki-Fackel gekauft, aber vorher muss er noch das Ende des Schuljahres überstehen! Und auch dieses Mal wird es nicht leicht werden! Sue ist aufgeregt, als sie den Fleißpreis der Schule entgegennehmen will, aber als sie zur Sekretärin geht, die sich nicht daran erinnern kann, sie jemals in der Schule gesehen zu haben, erfährt sie, dass dieses Jahr niemand den Fleißpreis erhalten wird, weil niemand jeden Tag anwesend war, und Sue findet heraus, dass sie am 13. Oktober als abwesend gilt. Sie ist sich sicher, dass sie an diesem Tag anwesend war und setzt nun alles daran, dies zu beweisen.

Bricks Versetzung in die nächste Klasse ist wieder einmal gefährdet, da er noch nicht damit begonnen hat, ein tägliches Tagebuch über sein Schuljahr zu schreiben, das er bis zum Ende der Woche abgeben muss. Mit Frankies Hilfe macht er sich daran, ein Jahr seines Lebens in zwei Tagen zu erzählen, aber schon am ersten Schultag stocken sie und können sich an nichts mehr erinnern, und auch an den Feiertagen sieht es nicht besser aus. Frankie merkt dann, dass sie große Probleme mit ihrem Gedächtnis hat, wenn sie sich an nichts mehr erinnern kann, und stellt sogar fest, dass sie vergessen haben, Ostern und Mikes Geburtstag zu feiern. Da sie sich an nichts mehr erinnern können, helfen Frankie und Mike Brick, der sich alles Mögliche ausdenkt, z. B. einen freien Fall oder einen Brief an Präsident Nixon mit der Begründung, dass seine Lehrerin nie alles lesen würde. Mitten in der Nacht kann Sue wegen des verlorenen Preises nicht schlafen und stößt beim Schreiben ihres Tagebuchs auf Brick, der ihr sagt, dass er sich daran erinnert, dass sie am 13. Oktober Rot getragen hat. Sue weiß, dass sie Rot trägt, wenn sie zum Kieferorthopäden geht und einen Zettel holt, aber das reicht nicht als Beweis für ihre Anwesenheit in der Schule. Sie erinnert sich, dass sie danach in den Krankenflügel ging und die Krankenschwester sie bat, die Tasche einer Mitschülerin aus dem Musikzimmer zu holen. Als sie zum Musiklehrer geht, erzählt dieser ihr, dass er sich an eine Verrückte erinnert, die mitten in die Proben für das Herbstkonzert platzte. Von den Proben, die er aufgenommen hat, hält Sue schließlich den Beweis für ihre Anwesenheit am 13. Oktober in der Hand.

Um die Nachhilfestunden im Sommer zu vermeiden, muss Axl seine 30 Stunden Freiwilligenarbeit, die er im Jahr nicht geleistet hat, nachholen, aber er kann sich nicht für eine Organisation entscheiden. Er versucht dann, die Situation auszunutzen, indem er benachteiligte Kinder ausnutzt, um das Essen für die Gefängnisinsassen zuzubereiten, aber Mike überrascht ihn und sagt ihm, er solle sich selbst darum kümmern.
Am letzten Tag des Jahres begleitet Frankie Brick in die Schule, um sein Jahrestagebuch mitzubringen, entgeht aber nicht Ms. Rinsky, die das ganze Tagebuch liest und dann merkt, dass sie es in letzter Minute gemacht und sich alles ausgedacht haben, aber sie lässt Brick trotzdem in die vierte Klasse gehen, damit er Frankie nicht noch ein Jahr ertragen muss. Mike fährt Axl, damit er sein Essen in der Nachbarschaft ausliefert, aber das Auto bleibt liegen, und nachdem Axl Mike vorgeworfen hat, dass er ihm trotz all der guten Dinge, die er im Laufe des Jahres getan hat, nie ein Kompliment macht, beenden sie ihre Zustellung zu Fuß. Die ganze Familie kommt schließlich pünktlich zu Sues Abschlussfeier, nachdem Frankie Axl und Mike abgeholt hat, aber das Diplom geht nicht an Sue Heck, sondern an Pam Hecki. Sie merkt, dass sie sich am College ihren Namen immer noch nicht merken können, beschließt aber, es mit einem Lächeln entgegenzunehmen und sich über ihren Preis zu freuen. Frankie kann endlich seine Tiki-Fackel aufstellen und die Ferien können beginnen!


  



Nr.
(ges.)
48
Deutscher TitelDie Sommerferien
SerieThe Middle
StaffelStaffel 2
Nr.
(St.)
24
Original­titelBack To Summer
RegieKen Whittingham
DrehbuchDeAnn Heline & Eileen Heisler
Erstaus­strahlung USA25. Mai 2011
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)7. Mai 2012

Im Mittelpunkt der Serie steht die mittelständische Familie Heck, die in der fiktiven Stadt Orson in Indiana lebt. Die Handlung wird aus Sicht der Mutter Frankie Heck erzählt. Zentrale Themen der Serie sind finanzielle Nöte, Schwierigkeiten in Schule, Beruf und später auf dem College, allerlei soziale und familiäre Verpflichtungen sowie der Alltag der fünfköpfigen Familie.

SchauspielerRollennameSynchron­sprecher
Patricia HeatonFrances „Frankie“ HeckVictoria Sturm
Neil FlynnMichael „Mike“ Heck Jr.Thomas Nero Wolff
Charlie McDermottAxl Redford HeckNicolás Artajo
Eden SherSue Sue HeckJulia Meynen
Atticus ShafferBrick Ishmail HeckAnton Kurth
Chris KattanBob WeaverBernhard Völger
Nebenrollen:

SchauspielerRollennameSynchron­sprecher
Brian Doyle-MurrayDon EhlertJürgen Kluckert
Jeanette MillerTante EdieJessy Rameik
Frances BayTante Ginny
Jen RayNancy DonahueAngela Ringer
Beau WirickSean DonahueKonrad Bösherz
Brock CiarlelliBrad BottigDirk Petrick
Blaine SaundersCarlyMaria Koschny
John GammonDarrin McGrewWanja Gerick
Tommy BechtoldKenny
Alphonso McAuleyHutchBastian Sierich
Daniela BobadillaLexieJodie Blank

The Middle ist eine US-amerikanische Sitcom, die von 2009 bis 2018 von Warner Bros. Television produziert und vom US-Fernsehsender ABC ausgestrahlt wurde.

Die Idee zur Serie hatten DeAnn Heline und Eileen Heisler.

 

 

 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Text- Datenquelle: wikipedia.org/wiki/The_Middle

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

serienphantasy.de

teenserie.de

musikdrama.de

krimiinfo.de

medicaldrama.de

sf-serien.de