47 Die Brücke The Middle

Mike hat die Nase voll von den Bußgeldern, die er nach Umwegen zum Supermarkt wegen Bricks seltsamer Phobie, eine Brücke zu überqueren, erhält. Mike beschließt zu handeln und gibt Frankie eine Woche Zeit, um zu versuchen, Brick über die Brücke zu bringen, aber nachdem sie alle Hebel in Bewegung gesetzt hat, erzielt sie kein Ergebnis und fragt sich sogar, ob sie überhaupt noch über eine Brücke gehen will, nachdem ihr Sohn ihr ein eisiges Bild davon gemalt hat, wie sie ertrinken würden, wenn die Brücke einstürzen würde. Mike nimmt die Sache in die Hand und auch nach allen möglichen Tricks ist das Ergebnis nicht zufriedenstellender. Nachdem sie sich gefragt haben, woher Bricks Phobie kommt, überzeugen sie sich schließlich davon, dass Brick ein unabhängiges Kind ist, das seinen Instinkten folgt, und geben ihm Zeit, seine Phobie zu überwinden.

Frankie muss zusätzlich zu Bricks Phobie auch noch mit den Stimmungsschwankungen ihrer Tochter zurechtkommen. Für Sue ist es das Ereignis des Jahres, die Eröffnung des städtischen Schwimmbads. Nachdem Frankie Tante Edies Geburtstag verschoben hat, damit Sue dieses Ereignis nicht verpasst, geht sie mit ihr shoppen, damit sie sich einen Bikini kaufen kann, da Sue nur alte einteilige Badeanzüge hat. Im Laden verbringt Sue jedoch Stunden in der Umkleidekabine und beschwert sich, dass sie nichts Passendes findet. Frankie versucht, sie mit Argumenten aus der Reserve zu locken, aber nichts hilft und sie wird nur beschimpft, bis die Verkäuferin kommt und sie von ihrem Martyrium erlöst, indem sie dieselben Argumente benutzt, die sie bei Sue anwendet. Am Tag der Eröffnung des Schwimmbads zieht sie schließlich ihr T-Shirt nicht aus, sondern montiert voller Stolz die Träger ihres Bikinis, was Frankie absolut nicht versteht. Axl bewirbt sich kurz vor der Eröffnung des Schwimmbads um den Posten des Bademeisters. Er denkt, er habe gute Chancen, wenn er Konkurrenten wie Bob sieht, bis er merkt, dass Sean Donahue den Posten ebenfalls haben will, da die Hecks es nie geschafft haben, die Donahues zu schlagen. Er arbeitet hart daran, die Tests zu wiederholen, um Sean zu schlagen, nachdem sein Vater ihm gesagt hat, dass er gegen einen Donahue keine Chance hat. Am Tag der Prüfung wird die Stelle zwischen Axl und Sean ausgespielt, die beide abhauen, und Axl bekommt schließlich die Stelle, aber er merkt bald, dass die hübschen Mädchen den See vorgezogen haben, was Sean ihm bestätigt, und so findet er sich als Pfleger einer Kinderschar wieder.
Am Pool erfährt Frankie von Nancy Donahue, dass es vor der Schule in Brick eine Brücke gibt. Sie hat nun keine Wahl mehr und nimmt ihren Auftrag, Brick über eine Brücke zu bringen, wieder auf. Mike und Frankie nehmen Brick wieder mit auf dem Weg zur Brücke, aber als Frankie den Stresszustand ihres Sohnes sieht, bittet sie Mike, vor der Brücke anzuhalten. Mike streitet sich daraufhin mit Frankie und wirft ihr vor, ihre Kinder zu sehr zu behüten, und sie bemerken nicht, dass sie während des Streits weitergehen und die Brücke überqueren ... aber Brick ist ausgestiegen. Und von einem Tag auf den anderen beschließt Brick, dass es für ihn an der Zeit ist, die Brücke zu überqueren und seine Angst zu überwinden, er tut es zu Fuß und schafft es erfolgreich. Dann beschließt er, alle Brücken zu Fuß zu überqueren und jedes Mal aus dem Auto auszusteigen, da er sich noch nicht bereit fühlt, die Brücken mit dem Auto zu überqueren.


 



Nr.
(ges.)
47
Deutscher TitelDie Brücke
SerieThe Middle
StaffelStaffel 2
Nr.
(St.)
23
Original­titelThe Bridge
RegieLee Shallat Chemel
DrehbuchRoy Brown
Erstaus­strahlung USA18. Mai 2011
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)4. Mai 2012

Im Mittelpunkt der Serie steht die mittelständische Familie Heck, die in der fiktiven Stadt Orson in Indiana lebt. Die Handlung wird aus Sicht der Mutter Frankie Heck erzählt. Zentrale Themen der Serie sind finanzielle Nöte, Schwierigkeiten in Schule, Beruf und später auf dem College, allerlei soziale und familiäre Verpflichtungen sowie der Alltag der fünfköpfigen Familie.

SchauspielerRollennameSynchron­sprecher
Patricia HeatonFrances „Frankie“ HeckVictoria Sturm
Neil FlynnMichael „Mike“ Heck Jr.Thomas Nero Wolff
Charlie McDermottAxl Redford HeckNicolás Artajo
Eden SherSue Sue HeckJulia Meynen
Atticus ShafferBrick Ishmail HeckAnton Kurth
Chris KattanBob WeaverBernhard Völger
Nebenrollen:

SchauspielerRollennameSynchron­sprecher
Brian Doyle-MurrayDon EhlertJürgen Kluckert
Jeanette MillerTante EdieJessy Rameik
Frances BayTante Ginny
Jen RayNancy DonahueAngela Ringer
Beau WirickSean DonahueKonrad Bösherz
Brock CiarlelliBrad BottigDirk Petrick
Blaine SaundersCarlyMaria Koschny
John GammonDarrin McGrewWanja Gerick
Tommy BechtoldKenny
Alphonso McAuleyHutchBastian Sierich
Daniela BobadillaLexieJodie Blank

The Middle ist eine US-amerikanische Sitcom, die von 2009 bis 2018 von Warner Bros. Television produziert und vom US-Fernsehsender ABC ausgestrahlt wurde.

Die Idee zur Serie hatten DeAnn Heline und Eileen Heisler.

 

 

 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Text- Datenquelle: wikipedia.org/wiki/The_Middle

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

serienphantasy.de

teenserie.de

musikdrama.de

krimiinfo.de

medicaldrama.de

sf-serien.de