34 Das einfache Weihnachtsfest The Middle

Folgenbeschreibung
Es ist Weihnachten! Frankie hat seine Eltern für zwölf Tage zu sich nach Hause eingeladen, um mit ihnen zu feiern. Mike fürchtet sich davor und hält das für eine schlechte Idee, denn es ist unmöglich, dass sich alle so lange gut verstehen. Aber Frankie kontert und sagt ihm, dass es nicht seine Familie ist und dass seine Eltern lustig sind und alles gut gehen wird. Als Frankie mit Mike in der Garage die Matratze für seine Eltern aufpumpt, stößt er auf die noch verpackten Geschenke der Kinder vom letzten Weihnachtsfest. Als Frankie sieht, dass ihre Kinder die Bedeutung der Geschenke nicht erkennen und sich nicht einmal dazu herablassen, sie zu öffnen, beschließt er, dieses Jahr ein einfacheres Weihnachten einzuführen, damit seine Familie den Geist von Weihnachten wiederfindet und die Bedeutung der Orange in ihrem Stiefel erkennt, und rät ihren Kindern dann, für die Geschenke zu arbeiten oder sie mit ihrem Herzen zu basteln.

Sue beschließt also, am Verkaufsstand für Weihnachtsbäume zu arbeiten, während Axl beschließt, Brick seine Dienste als Geschenk anzubieten und seinen Bruder bittet, ihm ein Iglu zu bauen. Frankie gerät jedoch mit seiner Mutter aneinander, die sich auf Axls Seite schlägt, als Frankie ihn bittet, den Schnee im Haus zu fegen, und jedem ihrer Enkelkinder einen 100-Dollar-Schein schenkt und somit Frankies Vorstellung von Weihnachten entgegengesetzt ist, weshalb sie beschließt, die Scheine auf den Konten der Kinder zu sparen, damit diese weiterhin Spaß haben und arbeiten können. Brick hat andere Probleme, denn sein Iglu wird von den Glossners überfallen und bittet Axl und Sue um Hilfe bei der Verteidigung. Sue wird erfolglos versuchen, einen Weihnachtsfrieden mit ihren schrecklichen Nachbarn zu schließen, erntet aber einen Schneeballregen.

Mike muss seinerseits seinen geschwätzigen Stiefvater tagsüber ertragen, nachts in der Garageneinfahrt, und weil er seine Einmischungen nicht mehr ertragen kann, versucht er, sich in der Garage zu verstecken. Als Pat, sein Stiefvater, ihn findet, lässt er ihn glauben, der Heizkessel sei kaputt, und so muss er vorgeben, in den Baumarkt zu gehen, und muss ihn immer noch ertragen. Schließlich findet er das Kesselteil im eine Stunde entfernten Terre Haute, als er erfährt, dass Pat seinen Morgenspaziergang macht, nutzt Mike die Gelegenheit, um so schnell wie möglich dorthin zu gelangen, aber sein Auto durchkreuzt seine Pläne und Pat kommt ihm wieder einmal in die Quere.
Der Weihnachtstag kommt endlich für alle, aber Frankie ist überrascht, als sie am nächsten Morgen einen Haufen Geschenke entdeckt, und sie begreift schnell, dass ihre Eltern dahinterstecken. Ihre Mutter sagt ihr nämlich, dass das einzige Glück einer Großmutter darin besteht, ihren Enkeln eine Freude zu machen, und findet die Idee mit der "Weihnachtsorange" völlig lächerlich und überholt. Nach diesem Streit schämt sich Frankie, aber wider Erwarten ist es Mike, der die Situation bereinigt, indem er sich bereit erklärt, das Familienlied mit dem lächerlichen Text zum ersten Mal zu singen.
*** Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) ***

 



Nr.
(ges.)
34
Deutscher TitelDas einfache Weihnachtsfest
SerieThe Middle
StaffelStaffel 2
Nr.
(St.)
10
Original­titelA Simple Christmas
RegieElliot Hegarty
DrehbuchMitch Hunter & Jana Hunter
Erstaus­strahlung USA8. Dez. 2010
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)19. Apr. 2012

Im Mittelpunkt der Serie steht die mittelständische Familie Heck, die in der fiktiven Stadt Orson in Indiana lebt. Die Handlung wird aus Sicht der Mutter Frankie Heck erzählt. Zentrale Themen der Serie sind finanzielle Nöte, Schwierigkeiten in Schule, Beruf und später auf dem College, allerlei soziale und familiäre Verpflichtungen sowie der Alltag der fünfköpfigen Familie.

SchauspielerRollennameSynchron­sprecher
Patricia HeatonFrances „Frankie“ HeckVictoria Sturm
Neil FlynnMichael „Mike“ Heck Jr.Thomas Nero Wolff
Charlie McDermottAxl Redford HeckNicolás Artajo
Eden SherSue Sue HeckJulia Meynen
Atticus ShafferBrick Ishmail HeckAnton Kurth
Chris KattanBob WeaverBernhard Völger
Nebenrollen:

SchauspielerRollennameSynchron­sprecher
Brian Doyle-MurrayDon EhlertJürgen Kluckert
Jeanette MillerTante EdieJessy Rameik
Frances BayTante Ginny
Jen RayNancy DonahueAngela Ringer
Beau WirickSean DonahueKonrad Bösherz
Brock CiarlelliBrad BottigDirk Petrick
Blaine SaundersCarlyMaria Koschny
John GammonDarrin McGrewWanja Gerick
Tommy BechtoldKenny
Alphonso McAuleyHutchBastian Sierich
Daniela BobadillaLexieJodie Blank

The Middle ist eine US-amerikanische Sitcom, die von 2009 bis 2018 von Warner Bros. Television produziert und vom US-Fernsehsender ABC ausgestrahlt wurde.

Die Idee zur Serie hatten DeAnn Heline und Eileen Heisler.

 

 

 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Text- Datenquelle: wikipedia.org/wiki/The_Middle

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

serienphantasy.de

teenserie.de

musikdrama.de

krimiinfo.de

medicaldrama.de

sf-serien.de