25 "Movie"

    Lucy hat die Nase voll davon, dass Lee ihre Wohnung so behandelt, als ob sie ihm gehören würde, vor allem, nachdem er darin gegrillt hat. Er verspricht, sich zu ändern, vergisst aber zu erwähnen, dass er die Wohnung bereits an einen Filmregisseur (Mike Wilmot) vermietet hat, der Lee 500 Pfund zahlt, um die Wohnung zu nutzen, während Lucy auf der Arbeit ist. Später stellt sich heraus, dass es sich bei den Dreharbeiten um einen Porno handelt, und Lee versucht, sie aus der Wohnung zu bekommen, bevor Lucy zurückkehrt. Tim erfährt von den Dreharbeiten, als er unerwartet hereinkommt, aber Lee redet ihm ein, dass es sich um einen Thriller handelt, woraufhin er um eine kleine Rolle bittet, sonst würde er Lucy davon erzählen. Tim findet heraus, dass es ein Porno ist und geht, woraufhin der männliche Hauptdarsteller Rod geht, was den Regisseur dazu veranlasst, Lee unter Druck zu setzen, die Rolle zu spielen. Lucy kommt zu Hause an, während Lee kopfüber hängt.

    Zusätzliches Material: Simon Evans, Paul Kerensa, Dave Cohen, Simon Griffiths, David Isaac, Liam Woodman, Milton Jones
    Hinweis: Die ursprüngliche BBC-Ausstrahlung dieser Episode wurde an zwei Stellen geschnitten, vermutlich um explizitere sexuelle Anspielungen zu entfernen. Die DVD-Version ist vollständig, wie man sehen kann, wenn Lee mit dem Boom-Mikro kniet und kurz bevor er mit Rod auf dem Boden landet.

     

    Nr. Ges,25
    Nr. in
    ST
    3
    Titel"Movie"
    RegieNick Wood
    BuchLee Mack & Daniel Peak
    Org. EV20 January 2011
    SerieNot Going Out


     

    Serieninhalt:

    Embed from Getty Images
    Im Mittelpunkt der Serie steht Lee Mack, der eine fiktive Version von sich selbst spielt: ein wenig ehrgeiziger Mann Ende dreißig, der als Untermieter in einer Wohnung in den Londoner Docklands lebt. Ursprünglich aus Chorley, Lancashire (das etwa 20 Meilen von Southport, Macks Geburtsort im wirklichen Leben, entfernt liegt), ist Lee ein nachlässiger, unmotivierter Faulenzer. Häufig verbringt er die meiste Zeit zwischen den Jobs auf dem Sofa beim Fernsehen oder in der örtlichen Kneipe mit seinem besten Freund Tim Adams (Tim Vine), den er seit 15 Jahren kennt.  Tim ist ein Buchhalter aus Henley-on-Thames, dem die Wohnung gehört, in der Lee als Untermieter wohnt. Lee ist auch für seinen frechen Witz und für sein sehr gestörtes Verhältnis zu seinem Vater bekannt, mit dem er viele Züge teilt und der offen erwähnt, dass Lee ungeplant war und zum Ende seiner Ehe führte.



    Aktuelle Rollen und ihre Darsteller:

    Rolle Darsteller Jahr Staffel Anz.Ep.  Episode
    Lee Lee Mack 2006– Pilot, 1.1– 79 Thomas Gater (als Kind)
    Lucy Adams Sally Bretton 2007– 2.1– 72 Ruby Stokes (als Kind)
    Geoffrey Adams Geoffrey Whitehead 2007– 2.8– 23 Timothy West (Series 2–3)
    Wendy Adams Deborah Grant 2007– 2.8– 22 N/A
    Frank Bobby Ball 2009– 3.8– 17 N/A
    Toby Hugh Dennis 2014– 7.2– 27 N/A
    Anna Abigail Cruttenden 2014– 7.2– 22 N/A
    Charlie Finley Southby 2015– 7.11– 15 Als Baby (7.11)
    Benji Max Pattison 2017– 8.1– 15 N/A
    Molly Francesca Newman 2017– 8.1– 16 N/A
         – Aktuelle Hauptdarsteller             – Aktuelle Nebendarsteller



    Vergangene Rollen...

    Rolle Darsteller Jahre Staffel Anz.Ep. Anz.Ep.
    Timothy Gladstone Adams Tim Vine 2006–12, 2014 Pilot, 1.1–5.6, 7.10 36 N/A
    Kate Megan Dodds 2006 Pilot, 1.1–1.6 7 Catherine Tate (Pilot)
    Barbara Petrietskivadorski Miranda Hart 2007–2009 2.1–3.8 15 N/A
    Guy Simon Dutton 2007, 2014 2.2–2.7, 7.10 6 N/A
    Daisy Katy Wix 2007–2015 2.6–7.11 40 N/A


    Serienhintergrund:

    Not Going Out ist eine britische Fernseh-Sitcom, die seit 2006 auf BBC One ausgestrahlt wird und derzeit mit Lee Mack, Sally Bretton, Finley Southby, Max Pattison und Francesca Newman in den Hauptrollen zu sehen ist. Zu den wiederkehrenden Darstellern gehören derzeit Geoffrey Whitehead, Deborah Grant, Bobby Ball, Hugh Dennis und Abigail Cruttenden. In der Serie waren bereits Megan Dodds, Miranda Hart, Tim Vine, Katy Wix, Timothy West und Simon Dutton in den Hauptrollen zu sehen.

    Mack und Andrew Collins waren die ersten Autoren der Serie, während Paul Kerensa, Simon Evans und Daniel Peak in späteren Serien zum Autorenteam stießen. Mack ist der letzte verbliebene Schauspieler der ursprünglichen Besetzung und der einzige Schauspieler, der in jeder Episode auftritt.

      Im Juni 2019 wurde die Sendung für ihre elfte, zwölfte und dreizehnte Staffel erneut in Auftrag gegeben, wobei Not Going Out mindestens bis 2022 produziert und ausgestrahlt werden sollte.

     













    Daten und Texte u.a. von Wikipedia.
    Textlizenz  : Creative Commons Attribution-ShareAlike License.

    Weitere Serienseiten:
    www.dramedy-serien.de
    www.sf-serien.de

    Sitcom Spezials von sitcomserien.de und supergut.eu :

    Dramedy Spezials von dramedy-serien.de und supergut.eu :

    Labels

    Mehr anzeigen

    sf-serien.de

    ♥ dramedy-serien.de ♥ Dramatische Fernsehserien mit Humor

    infoserien.de ● Infos über Serien

    SPIEGEL ONLINE - Kultur

    sf-serien.de

    gladbachfan.de ⚽

    Bill Lawrence Serien