60 Das Heck-Jahr The Middle

Mike soll mehr lächeln, Frankie soll mehr Zeit mit Brick verbringen, Axl soll sein Zimmer aufräumen, Sue soll aufhören, neue Projekte zu starten, die immer scheitern, und Brick soll sich von Büchern entwöhnen. Beim Aufräumen seines Zimmers stößt Axl auf eine Klassenarbeit aus der fünften Klasse, in der er eine Eins bekommen hatte, um einen Mega-Keks zu bekommen, den ihm seine Eltern damals versprochen hatten. Er geht zu seiner alten Lehrerin zurück, um seine Eins zu bekommen, aber Jahre später hat er immer noch Probleme mit der Rechtschreibung. Mike lächelt mehr, aber im Steinbruch fragen sich alle, was mit ihm los ist, und er erträgt es nicht mehr, dass die Leute eine halbe Stunde mit ihm reden, sobald er lächelt. Sue nimmt ihren guten Vorsatz als Ansporn, sich in neue Projekte zu stürzen, und beschließt, einen Ringerclub zu gründen, um Ringer wie Brad zu fördern, der gerade sein neues Outfit bekommen hat. Sie lässt ein Casting veranstalten, bei dem sich nur vier Mädchen bewerben, darunter Ashley "die Verrückte", aber sie kann sie nur schwer davon überzeugen, an den Proben teilzunehmen, und muss mit ansehen, wie eine nach der anderen abspringt. Frankie versucht so gut es geht, Zeit mit Brick zu verbringen, von dem sie merkt, dass sie nichts über seinen Sohn weiß, und so nimmt sie ihn mit, um einen Arbeitstag im Autohaus zu verbringen, wo er Spaß hat und die kleinen Freuden des Lebens fernab seiner Bücher entdeckt. Aber sie haben sich so gut amüsiert, dass Mike zu Hause seine Frau darauf aufmerksam macht, dass sie Brick im Autohaus vergessen hat.  



Nr.
(ges.)
60
Deutscher TitelDas Heck-Jahr
SerieThe Middle
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
12
Original­titelYear Of The Hecks
RegieElliot Hegarty
DrehbuchDavid S. Rosenthal
Erstaus­strahlung USA4. Jan. 2012
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)25. Juli 2012

Im Mittelpunkt der Serie steht die mittelständische Familie Heck, die in der fiktiven Stadt Orson in Indiana lebt. Die Handlung wird aus Sicht der Mutter Frankie Heck erzählt. Zentrale Themen der Serie sind finanzielle Nöte, Schwierigkeiten in Schule, Beruf und später auf dem College, allerlei soziale und familiäre Verpflichtungen sowie der Alltag der fünfköpfigen Familie.

SchauspielerRollennameSynchron­sprecher
Patricia HeatonFrances „Frankie“ HeckVictoria Sturm
Neil FlynnMichael „Mike“ Heck Jr.Thomas Nero Wolff
Charlie McDermottAxl Redford HeckNicolás Artajo
Eden SherSue Sue HeckJulia Meynen
Atticus ShafferBrick Ishmail HeckAnton Kurth
Chris KattanBob WeaverBernhard Völger
Nebenrollen:

SchauspielerRollennameSynchron­sprecher
Brian Doyle-MurrayDon EhlertJürgen Kluckert
Jeanette MillerTante EdieJessy Rameik
Frances BayTante Ginny
Jen RayNancy DonahueAngela Ringer
Beau WirickSean DonahueKonrad Bösherz
Brock CiarlelliBrad BottigDirk Petrick
Blaine SaundersCarlyMaria Koschny
John GammonDarrin McGrewWanja Gerick
Tommy BechtoldKenny
Alphonso McAuleyHutchBastian Sierich
Daniela BobadillaLexieJodie Blank

The Middle ist eine US-amerikanische Sitcom, die von 2009 bis 2018 von Warner Bros. Television produziert und vom US-Fernsehsender ABC ausgestrahlt wurde.

Die Idee zur Serie hatten DeAnn Heline und Eileen Heisler.

 

 

 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Text- Datenquelle: wikipedia.org/wiki/The_Middle

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

serienphantasy.de

teenserie.de

musikdrama.de

krimiinfo.de

medicaldrama.de

sf-serien.de