23 Live aus Lanford Live from Lanford The Conners

Mark und Harris sehen sich im Fernsehen die Grundschule 2020 der New Hampshire Democratic im Rahmen von Marks Schulaufgabe an, was andere Familienmitglieder dazu veranlasst, ihre eigene politische Meinung zu äußern und die Bedeutung der Wahl zu betonen. Mark lehnt die Annahme ab, dass er Pete Buttigieg unterstützt, weil er schwul ist. Die Familie schmeißt eine spontane Abschiedsparty für Louise, weil sie glaubt, dass dies Dan zwingen würde, sie zum Bleiben aufzufordern. Ihr Plan geht nach hinten los und zwingt Dan, zuzugeben, dass er und Louise sich getrennt haben. Dan berät sich mit einem Priester über seine Unfähigkeit, Roseannes Tod zu überwinden, und beschließt dann, dies zu tun, wenn er dazu bereit ist. Marks Wut darüber, dass Harris das Haus verlässt, kommt zum Vorschein und veranlasst sie, sich Zeit zu nehmen, um seine und Austins erneuerte, wenn auch problematische Beziehung zu besprechen.

Nr.
(ges.)
23
Nr.
(St.)
12
Deutscher TitelLive aus Lanford
Original­titelLive from Lanford
Erstaus­strahlung USA11. Feb. 2020
Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH)1. Jul. 2020
RegieJody Margolin Hahn
DrehbuchBruce Helford, Bruce Rasmussen & Dave Caplan
Serie:The Conners


  • The Conners ist eine amerikanische Fernseh- Sitcom, die für ABC als Spin-off von Roseanne entwickelt wurde .

Hauptdarsteller:

    John Goodman als Dan Conner 
    Laurie Metcalf als Jackie Harris 
    Sara Gilbert als Darlene Conner-Healy
    Lecy Goranson als Becky Conner
    Michael Fishman als DJ Conner 
    Emma Kenney als Harris Conner-Healy
    Ames McNamara als Mark Conner-Healy
    Jayden Rey als Mary Conner 
    Maya Lynne Robinson als Geena Williams-Conner

Gastdarsteller:

    Mary Steenburgen als Marcy Bellinger, eine Bekannte von Roseanne Conner, von der sie verschreibungspflichtige Pillen erhielt 
    James Pickens jr. Als Chuck Mitchell, Dans bester Freund und Geschäftspartner. 
    Natalie West als Crystal Anderson , ein langjähriger Familienfreund, der Dans Vater heiratete, Ed. 
    Estelle Parsons als Beverly Harris , Mutter von Jackie und Roseanne 
    Johnny Galecki als David Healy , Darlenes entfremdeter Ehemann und Vater ihrer beiden Kinder
    Juliette Lewis als Blue, David Healys Freundin
    Justin Long als Neil, Darlene's neues Liebesinteresse; sie trennt sich später von ihm
    Matthew Broderick als Peter, Liebesinteresse an Jackie 
    Jay R. Ferguson als Ben, Darlenes neuer Boss, und ab Episode 7 ihr romantischer Partner.
    Sarah Chalke als Andrea 
    Katey Sagal als Louise, eine alte Freundin von Dan und jetzt eine Kollegin von Becky
    Rene Rosado als Emilio, der Vater von Beckys ungeborenem Kind.
    Peter Gallagher als Brian Foster, Anwalt für Dan in der Episode "Rage Against the Machine". 






Labels

Mehr anzeigen

sf-serien.de

♥ dramedy-serien.de ♥ Dramatische Fernsehserien mit Humor

infoserien.de ● Infos über Serien

SPIEGEL ONLINE - Kultur

sf-serien.de

gladbachfan.de ⚽

Bill Lawrence Serien