33 Ein großes afrikanisches Fagott Bob Hearts Abishola (BOB ❤️ ABISHOLA)

Als Gloria für zwei Wochen in den Urlaub geht, übernimmt Abishola die Schichtleitung für ihre Krankenschwester. Da sie dies als Karrieresprungbrett sieht und ihre Vorgesetzten mit einem straff geführten Schiff und produktiven Mitarbeitern beeindrucken will, bringt Abishola stattdessen die Krankenschwestern dazu, gegen sie zu rebellieren. Kemi findet ihre Freundin weinend in der Toilette und versucht, sie aufzumuntern. Währenddessen lernt Bob mehr über die nigerianische Kultur, denn Olu, Tunde, Kofo und Goodwin versichern ihm, dass Abishola niemals aufhören wird, auf die nächste Stufe ihrer Karriere hinzuarbeiten. Das enttäuscht Bob, da er davon träumt, sich ein Boot zu kaufen, wenn er in Rente geht. Am Ende der Episode erzählt Abishola Bob, dass sie gelernt hat, dass jede höhere Position in der Krankenpflege sie weiter von den Patienten entfernt, so dass sie stattdessen Ärztin werden möchte.

  • Titelzitat aus: Eine Krankenschwester beschwert sich bei Kemi über Abisholas strenge Führung.

Nr.33
Deutscher EpisodentitelEin großes afrikanisches Fagott
SerieBob Hearts Abishola (BOB ❤️ ABISHOLA)
Staffel2
Folgennr. der Staffel13
Episodentitel"A Big African Bassoon"
RegieBeth McCarthy-Miller
BuchStory by : Al Higgins & Gloria Bigelow & Dave Pilson
Teleplay by : Gina Yashere & Ibet Inyang & Marla DuMont
Ausstrahlung USAApril 12, 2021
ProduktionscodeT12.16713


Embed from Getty Images


 

 

 

Darsteller und ihre Rollen:


  •   Billy Gardell als Robert "Bob" Wheeler, ein geschiedener Mann, der MaxDot, ein Unternehmen zur Herstellung von Kompressionsstrümpfen in Detroit, besitzt. Als er wegen des Unternehmens und seiner Familie einen Herzinfarkt erleidet, wacht er im Krankenhaus auf, wo er eine nigerianische Krankenschwester trifft und sich verliebt.
  •     Folake Olowofoyeku als Abishola Bolatito Doyinsola Oluwatoyin Adebambo, Bobs Krankenschwester im Woodward Memorial Hospital; eine eingewanderte Nigerianerin, die mit ihrem Sohn, ihrer Tante und ihrem Onkel in einer kleinen Wohnung lebt.
  •     Christine Ebersole als Dorothy "Dottie" Wheeler, Bob, Douglas und Christinas Mutter. Ihr verstorbener Ehemann Max war der Gründer von MaxDot. Nachdem sie einen Schlaganfall erlitten hat, wird sie von Abishola in Bobs Haus gepflegt.
  •     Matt Jones als Douglas Wheeler, Dotties Sohn und Bobs jüngerer Bruder und Christinas Zwillingsbruder. Er ist der Personalbeauftragte bei MaxDot.
  •     Maribeth Monroe als Christina Wheeler, Tochter von Dottie und Bobs jüngerer Schwester und Douglas' Zwillingsschwester. Sie ist die Vertreterin der Verkaufsabteilung bei MaxDot und war zuvor verheiratet, aber die Beziehung endete, nachdem sie ihren Mann mit einem Messer erstochen hatte.
  •     Shola Adewusi als Oluwatoyin "Olu" Ifedayo Olatunji, Tante von Abishola und Frau von Tunde.
  •     Barry Shabaka Henley als Babatunde "Tunde" Olatunji, Onkel von Abishola und Ehemann von Olu.
  •     Travis Wolfe jr. als Dele Babatunde Adebambo, Abisholas Sohn
  •     Vernee Watson als Gloria, eine von Abisholas Krankenschwesternkollegen am Woodward Memorial Hospital.
  •     Gina Yashere als Kemi, Abisholas beste Freundin, die in der Gastronomie am Woodward Memorial Hospital arbeitet .
  •     Bayo Akinfemi als Goodwin, einer der Angestellten bei MaxDot und Kofos Cousin
    Anthony Okungbowa als Kofo, einer der Angestellten bei MaxDot und Goodwins Cousin

Nebendarsteller:

  •     Tony Tambi als Chukwuemeka Mborata, Abishola's Freier, der Apotheker ist
  •     Kimberly Scott als Ogechi Mborata, die Mutter von Chukwuemeka
  •     Vishesh Chachra als Dr. Sanjiv Chakraborty

Gastdarsteller:

  •     Missi Pyle als Liz, Bobs Online-Date
  •     Konphidanz als Pastor Balogun
  •     Wendie Malick als Jen Davenport, Dotties Freundin
  •     Marilu Henner als Trish Dolan, Dotties Freundin



Text is available under the Creative Commons Attribution-ShareAlike License;  Daten und Texte u.a. von wikipedia.org

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

friends.supergut.eu

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

Archiv

Mehr anzeigen