31 Der Pez-Spender

George hat eine neue Freundin, die virtuose Pianistin Noel. Er nimmt Jerry und Elaine zu einem ihrer Konzerte mit. Mit einem PEZ-Spender bringt Jerry Elaine während der Aufführung zum Lachen.
Noel führt das Paar an, was George missfällt. Kramer bringt ihn auf die Idee, sich zuerst zu trennen.
Dank des Pez-Spenders wird Jerry seinem Freund John aus einem Nervenzusammenbruch helfen, für den Kramer indirekt verantwortlich ist.
George macht Schluss: Noel ist verzweifelt und schließt George wieder in ihr Herz.
 

Kommentar: 

Kramer hat die geniale Idee, ein nach Meer duftendes Eau de Cologne herstellen zu lassen; niemand kauft ihm die Idee ab.


- Nach dieser Episode stieg der Absatz von PEZ-Spendern in den Vereinigten Staaten dramatisch an.
-Unternehmen schickte dem Team PEZ-Spender, auf denen die Hauptdarsteller von Seinfeld abgebildet sind.


Nr.
(ges.)
31
Deutscher TitelDer Pez-Spender
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
14
Original­titelThe Pez Dispenser
Erstaus­strahlung USA15. Jan. 1992
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)19. Juni 1995
RegieTom Cherones
DrehbuchLarry David

 


FigurAuftritteDarstellerSynchronstimme
Jerry Seinfeld1.01–9.24Jerry SeinfeldOliver Feld
Elaine Benes1.02–9.24Julia Louis-DreyfusTraudel Haas
Cosmo Kramer1.01–9.24Michael RichardsKlaus-Dieter Klebsch
George Costanza1.01–9.24Jason AlexanderDetlef Bierstedt

Deutscher TitelSeinfeld
OriginaltitelSeinfeld
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1989–1998
Länge23 Minuten
Episoden180 in 9 Staffeln
GenreSitcom
IdeeLarry David
Jerry Seinfeld
MusikJep Epstein (1989)
Jonathan Wolff (1990–98)

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Text und Atenquelle: Wikipedia

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

Archiv

Mehr anzeigen