32 Im Koma

Jerry mag seine Nachbarin Gina, aber nicht ihren Freund Martin. Letzterer unternimmt aus Eifersucht einen Selbstmordversuch und bleibt im Krankenhaus im Koma liegen. Jerry besucht Martin, um Gina zu gefallen, und sie fordert ihn auf, sie vor dem Komapatienten zu küssen.
Elaine und George gehen zu einem Hellseher. George glaubt ihren Vorhersagen und fliegt deshalb nicht in den Urlaub auf die Inseln: Er gibt die Tickets an Kramer.
Kramer und Newman, ein weiterer Nachbar im Haus, sehen eine Umarmung zwischen Gina und Jerry.
Kramer kehrt von den Inseln zurück, wo er eine fabelhafte Zeit mit Models verbracht hat.
 

Kommentar: 

In dieser Folge taucht die hervorragende Figur des Newman auf, ein Nachbar im Haus, gespielt von Wayne Knight. Man beachte, dass Jerry ihn jedes Mal, wenn er auftaucht, mit einem charakteristischen "Halloooo Newman" begrüßt, was bedeutet: "Was machst du denn noch hier?
- George erwähnt, dass er einen Bruder hat, der in der gesamten Serie nie zu sehen ist.


Nr.
(ges.)
32
Deutscher TitelIm Koma
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
15
Original­titelThe Suicide
Erstaus­strahlung USA29. Jan. 1992
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)13. Juni 1995
RegieTom Cherones
DrehbuchTom Leopold

 


FigurAuftritteDarstellerSynchronstimme
Jerry Seinfeld1.01–9.24Jerry SeinfeldOliver Feld
Elaine Benes1.02–9.24Julia Louis-DreyfusTraudel Haas
Cosmo Kramer1.01–9.24Michael RichardsKlaus-Dieter Klebsch
George Costanza1.01–9.24Jason AlexanderDetlef Bierstedt

Deutscher TitelSeinfeld
OriginaltitelSeinfeld
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1989–1998
Länge23 Minuten
Episoden180 in 9 Staffeln
GenreSitcom
IdeeLarry David
Jerry Seinfeld
MusikJep Epstein (1989)
Jonathan Wolff (1990–98)

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Text und Atenquelle: Wikipedia

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

Archiv

Mehr anzeigen