34 Der neue Freund – Teil 1 / 35 Der neue Freund – Teil 2 Staffel 3

 Jerry und George treffen Keith Hernandez, einen ehemaligen Baseballstar. Jerry möchte in eine freundschaftliche Beziehung zu ihm investieren und zeigt ängstliches und sogar eifersüchtiges Verhalten, wenn der Sportler ihn zum Beispiel nicht anruft.
George, der immer noch arbeitslos ist, gaukelt der für ihn zuständigen Beamtin vor, er sei an ihrer Tochter interessiert.
Kramer und Newman sind sehr wütend auf Keith, weil er sie angespuckt hat, nachdem sein Team das Spiel verloren hat.
Keith beginnt, mit Elaine auszugehen, und Jerry wird eifersüchtig... auf Elaine oder Keith? fragt sie sich.
Keith fragt Jerry, ob er ihm bei einem Umzug helfen kann. Elaine, George und Kramer sind schockiert, dass Jerry dem zugestimmt hat, obwohl er und Keith sich kaum kennen. Jerry sagt Keith, dass er nicht kommen kann, um ihm zu helfen...
 

Kommentar:

 Eine 40-minütige Doppelepisode, die mit subtilen Ellipsen das Äquivalent einer männlich-weiblichen Liebesbeziehung auf die einer männlich-männlichen Beziehung überträgt.
- George erhält von Jerry den Spitznamen Biff Loman, eine Figur aus Arthur Millers Stück Tod eines Handlungsreisenden, die für den in der amerikanischen Kultur sehr berühmten Mann steht, der alt wird, den Bezug zur Realität verliert und dies nicht erkennt.
- George lügt wieder einmal, als er erwähnt, dass er für Vandalay Industries arbeitet. Vandalay ist ein Name, der in der gesamten Geschichte der Serie verwendet wird, und aus welchem Grund auch immer...
- Keith Hernandez spielt in dieser Folge sich selbst; die Anekdote, dass seine Ungeschicklichkeit zu einem verlorenen Spiel für sein Team führte, ist in diesem Fall eine Erfindung der Autoren.
- Eine besonders denkwürdige Sequenz: Die Anekdote, in der Keith Kramer und Newman anspuckt, wird als die berühmte Single-Bullet-Theorie im Fall des John-F.-Kennedy-Attentats behandelt, einschließlich einer Filmimitation des Zapruder-Films, des einzigen bildlichen Beweises für die Ermordung des Präsidenten.
- Keith schlägt Jerry vor, sich den Film JFK anzusehen, einen Film über den Fall des John F. Kennedy-Attentats; Wayne Knight, der Newman spielt, ist in JFK zu sehen.
- Keith schlägt Jerry vor, sich den Film JFK anzusehen, einen Film über den Fall des John F. Kennedy-Attentats; Wayne Knight, der Newman spielt, ist in JFK zu sehen.
 



Nr.
(ges.)
3435
Deutscher TitelDer neue Freund – Teil 1Der neue Freund – Teil 2
StaffelStaffel 3Staffel 3
Nr.
(St.)
1718
Original­titelThe Boyfriend (1)The Boyfriend (2)
Erstaus­strahlung USA12. Feb. 199212. Feb. 1992
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)20. Juni 199521. Juni 1995
RegieTom CheronesTom Cherones
DrehbuchLarry David & Larry LevinLarry David & Larry Levin

 


FigurAuftritteDarstellerSynchronstimme
Jerry Seinfeld1.01–9.24Jerry SeinfeldOliver Feld
Elaine Benes1.02–9.24Julia Louis-DreyfusTraudel Haas
Cosmo Kramer1.01–9.24Michael RichardsKlaus-Dieter Klebsch
George Costanza1.01–9.24Jason AlexanderDetlef Bierstedt

Deutscher TitelSeinfeld
OriginaltitelSeinfeld
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1989–1998
Länge23 Minuten
Episoden180 in 9 Staffeln
GenreSitcom
IdeeLarry David
Jerry Seinfeld
MusikJep Epstein (1989)
Jonathan Wolff (1990–98)

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Text und Atenquelle: Wikipedia

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

Archiv

Mehr anzeigen