22 Das geliehene Buch

Jerry wird gebeten, ein 1971, also vor 20 Jahren, ausgeliehenes Buch zurückzugeben! Der Bibliotheksinspektor verhält sich wie ein Fernsehpolizist. Vor der Bibliothek glaubt George, seinen alten Sportlehrer zu sehen, den er von der Schule verwiesen hatte.
Elaine hat Angst, von ihrem Verleger gefeuert zu werden.
George lüftet sein Geheimnis: Der Lehrer wurde von der Schule verwiesen, weil er und einige Schüler George schikanierten, in diesem Fall mit Unterhosen; er geht zu ihm, um es ihm zu erklären.
Als Jerry sich daran erinnert, dass er das Buch im Beisein seiner damaligen Geliebten zurückgegeben hat, trifft er sie, eine schöne und dralle Mutter, und erinnert sich schließlich daran, dass das Buch George geliehen war. Er zahlt die 20-jährige Strafe.


Kommentar: 

Bei den ausgeliehenen Büchern (eigentlich sind es zwei) handelt es sich um den berühmten Wendekreis des Krebses und den Wendekreis des Steinbocks von Henry Miller.


Nr.
(ges.)
22
Deutscher TitelDas geliehene Buch
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
5
Original­titelThe Library
Erstaus­strahlung USA16. Okt. 1991
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)29. Mai 1995
RegieJoshua White
DrehbuchLarry Charles


FigurAuftritteDarstellerSynchronstimme
Jerry Seinfeld1.01–9.24Jerry SeinfeldOliver Feld
Elaine Benes1.02–9.24Julia Louis-DreyfusTraudel Haas
Cosmo Kramer1.01–9.24Michael RichardsKlaus-Dieter Klebsch
George Costanza1.01–9.24Jason AlexanderDetlef Bierstedt

Deutscher TitelSeinfeld
OriginaltitelSeinfeld
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1989–1998
Länge23 Minuten
Episoden180 in 9 Staffeln
GenreSitcom
IdeeLarry David
Jerry Seinfeld
MusikJep Epstein (1989)
Jonathan Wolff (1990–98)

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Text und Atenquelle: Wikipedia

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

Archiv

Mehr anzeigen