001 "Pilot" Single Parents

001
"Pilot"
Single Parents
Regie:
Jason Winer
Buch:
 Story by : Elizabeth Meriwether & J.J. Philbin
Teleplay by : J.J. Philbin


Folgenbeschreibung:
Will ist ein geschiedener, alleinerziehender Vater. Seine Frau hat ihn und ihr Kind Sophie verlassen. Er versucht, die anderen Eltern des Kindergartens zu involvieren, um an mehr Freizeitaktivitäten teilzunehmen. Aber die anderen alleinerziehenden Eltern sind nicht interessiert.
Sie bilden eine Gruppe: Angie, Grahams Mutter, Douglas, ein älterer Dermatologe, Witwer seiner Frau und Vater der kleinen Zwillinge Emma und Amy, Poppy, die Rorys Mutter ist, und schließlich Miggy, sein Sohn Jack ist gerade erst neugeboren, aber seit er ein kleiner Junge ist, hat sich der Vater der Gruppe angeschlossen, um zu lernen, wie man ein Elternteil ist. Es wird sofort darauf hingewiesen, dass Will sich hinter seiner Rolle als Vater versteckt, nur weil er Angst vor dem gesellschaftlichen Leben hat. Um ihn daran zu hindern, sie in seine Freizeitaktivitäten einzubeziehen, organisieren Angie, Douglas, Poppy und Miggy ihm ein Date mit einer Frau. Will, obwohl er anfangs zögert, akzeptiert, auch wenn er angespannt ist, dass es in der Tat fünf Jahre her ist, dass er noch nie mit einer Frau zusammen war, und er hofft naiverweise immer noch, dass seine Ex-Frau zu ihnen zurückkehren wird, wobei er zu Beginn mit Angie zugibt, dass das Schwierigste am Alleinerziehende-Sein ist, keinen besonderen Menschen zu haben, mit dem man die besten Momente der Elternschaft teilen kann. Das Date stellt sich als Misserfolg heraus, und Will riskiert, Ärger mit der Polizei zu bekommen, aber Angie, Douglas, Poppy und Miggy (zusammen mit ihren Kindern) holen ihn aus den Schwierigkeiten heraus, und Will ist Teil der Gruppe und beschließt, ihm zu helfen, sein Leben wieder auf die Beine zu stellen, damit er versteht, dass er sich nicht auf manische Weise auf die Vaterschaft konzentrieren muss, ohne zu vergessen, dass er auch ein Erwachsener ist, der es verdient, sein Leben zu leben.
Embed from Getty Images
 Serienbeschreibung:
Die Serie beginnt, als die Gruppe Will trifft, einen geschiedenen Mann in den 30er Jahren, der sich so sehr auf die Erziehung seiner Tochter konzentriert, dass er aus den Augen verloren hat, wer er als Mann ist. Als die anderen Alleinerziehenden sehen, wie sehr sich Will in die  Elternschaft investiert hat.  Sie verbünden sich, um ihn in die Welt der Dates zu entführen und ihm klar zu machen, dass Elternschaft nicht bedeutet, alles über die eigene Identität zu opfern

Embed from Getty Images
Besetzung:
  •     Taran Killam als Will Cooper , ein alleinerziehender Vater über 30 Jahre mit einer Tochter.
  •     Leighton Meester als Angie D'Amato , eine alleinerziehende Mutter mit einem bedürftigen Sohn.
  •     Brad Garrett als Douglas Fogerty , ein älterer verwitweter alleinerziehender Vater mit identischen Zwillingstöchtern, der sie oft arbeiten lässt.
  •     Kimrie Lewis als Poppy Banks , eine alleinerziehende Mutter mit einem Sohn.
  •     Jake Choi als Miggy Park , ein junger, alleinerziehender Vater mit einem kleinen Sohn namens Jack.
  •     Marlow Barkley als Sophie Cooper, Wills Tochter.
  •     Tyler Wladis als Graham D'Amato, Angies bedürftiger Sohn.
  •     Devin Trey Campbell als Rory Banks, Poppys Sohn, der ein Händchen für Mode hat.
  •     Mia und Ella Allan als Emma und Amy Fogerty, Douglas' eineiige Zwillingstöchter.


Embed from Getty Images








Bild:
Leighton Meester in a photoshoot for Marie Claire in 2017 By Daniel Batalles - Vimeo: Leighton Meester cover on Marie Claire (view archived source), CC BY 3.0, Link

Garrett in May 2012  By Angela George, CC BY-SA 3.0, Link

Kimrie Lewis By Encyclopediart - Own work, CC BY-SA 4.0, Link




 Text is available under the Creative Commons Attribution-ShareAlike License. Texte und Daten u.a. von Wikipedia.

Labels

Mehr anzeigen

sf-serien.de

♥ dramedy-serien.de ♥ Dramatische Fernsehserien mit Humor

infoserien.de ● Infos über Serien

SPIEGEL ONLINE - Kultur

sf-serien.de

gladbachfan.de ⚽

Bill Lawrence Serien