111 Fruchtzwerg fliegt ins All The Big Bang Theory

  •      Casey Sander (Herr Rostenkowski)
  •     Pasha D. Lychnikoff (Dimitri Rezinov)
  •     Michael J. Massimino (selbst)
  •     Amy Tolsky (Joan)
  •     Endre Hules (der Controller)


Da Howards Abflugtermin näher rückt, überlegen er und Bernadette, wie sie so schnell wie möglich heiraten können. Also wird eine Zeremonie auf dem Dach des Gebäudes von Sheldon, Leonard und Penny arrangiert, bei der sie alle als Pfarrer fungieren werden.

Howard und seine beiden Astronauten-Kollegen Dimitri Rezinov und Mike Massimino sitzen in der Sojus-Kapsel und warten auf den Start zur Internationalen Raumstation in Kasachstan. Nervös und nicht gerade voller Vorfreude auf den Start, beginnt Howard über die letzten Tage nachzudenken und verrät, dass er Bernadette vor seinem Abflug geheiratet hat. Als Bernadette von Howard eine Halskette mit einem Sternanhänger erhält, die er mit ins All nehmen will, sagt sie ihm, dass sie heiraten müssen, bevor er ins All fliegt. Sie beschließen, noch am selben Nachmittag in der City Hall zu heiraten, nur mit ihren Freunden als Gästen. Amy ist am Boden zerstört, dass ihre Position als Trauzeugin auf nichts reduziert wurde, aber sie darf das Kleid, das sie gekauft hat, in der City Hall tragen. Leider heiraten sie an diesem Tag nicht, da zu viele andere Paare vor ihnen dran sind. Raj schlägt daraufhin vor, dass sie am Sonntagmorgen, wenn der Google-Satellit neue Aufnahmen von Pasadena macht, auf dem Dach von Leonard, Sheldon und Pennys Wohnhaus heiraten, mit ihm, Leonard, Sheldon, Penny und Amy als Trauzeugen. Die Hochzeit findet erfolgreich statt. Während Howard und Bernadette ihr Gelübde austauschen, zieht sich die Kamera vom Dach des Apartments zurück - und zeigt einen Blick auf Mrs. Wolowitz - und zieht sich dann weiter zurück zu einem Blick auf den Planeten Erde. Die Episode endet damit, dass Howard in den Weltraum geschossen wird. Alle beobachten nervös den Weltraumstart von Leonards und Sheldons Wohnung aus. Bernadette nimmt Rajs Hand, Penny nimmt Leonards Hand und eine sehr überraschte Amy lässt sich von Sheldon die Hand nehmen, der Howard mit den Worten "Boldly go, Howard Wolowitz" alles Gute wünscht.

  •     Sheldons eidetisches Gedächtnis fasziniert Amy, die es testet.
  •     Sheldon erinnert sich, dass das Spiel Tetris von einem Russen entwickelt wurde.
  •     Howard wird von seinen Kosmonauten-Kollegen mit dem Spitznamen "Choco-muesli ramollo" bedacht.
  •     Sheldon zitiert Green Lantern als einen sehr langweiligen Film.
  •     Howard will keine "Sound of Music"-Hochzeit.
  •     Die Hochzeit findet statt, wenn der Google-Satellit über Pasadena fliegt.
  •     Sheldon erklärt sich bereit, die Zeremonie zu leiten, wenn sie auf Klingonisch stattfindet.
  •     Howard schenkt seinen Trauzeugen ein Fantastic Four-Comicheft.

 

 

Nr.
(ges.)
111
Deutscher TitelFruchtzwerg fliegt ins All
SerieThe Big Bang Theory
StaffelStaffel 5
Nr.
(St.)
24
Original­titelThe Countdown Reflection
Erstaus­strahlung USA10. Mai 2012
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)13. Nov. 2012
RegieMark Cendrowski
DrehbuchChuck Lorre, Steven Molaro & Jim Reynolds
Idee: Bill Prady, Eric Kaplan & Steve Holland

 




Bilder 

Jim Parsons -  Von iDominick
    - http://www.flickr.com/photos/
    82924988@N05/15863660249/, CC BY-SA 2.0,
    https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37623428
  

 

 

 


Ein Roboter, den Sheldon baute, um die Wohnung
    künftig nicht mehr verlassen zu müssen -
    Von Tracie Hall from Orange County, us -
    DSC_0242, CC BY-SA 2.0,
    https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32796073


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Daten, Text und Infos:
  Creative Commons Attribution-ShareAlike
CC BY-SA 3.0.
Text-/DatenQuelle: Wikipedia, ... u.a.

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

Archiv

Mehr anzeigen