105 Kuscheln mit dem Gürteltier The Big Bang Theory,

 ity




Als der Friseur, der ihm normalerweise die Haare schneidet, krank wird, beschließt Sheldon, alle seine Routinen über Bord zu werfen, sehr zur Verzweiflung von Leonard und Penny. Währenddessen trainiert Howard mit den NASA-Astronauten, und Bernadette kann ihn nur

  •     Sheldon paraphrasiert T. S. Eliot, dessen Originalsatz lautet: "So endet die Welt. Nicht mit einem Knall, sondern mit einem Wimmern". Nicht mit einem Knall, sondern mit einem Wimmern").
  •     Howard erinnert Raj daran, dass in der Raumfahrt die Aussprache der Zeit numerisch ist.
  •     Sheldon schüttelt unermüdlich den Kopf, um sein Haar wieder in Form zu bringen, und fühlt sich wie ein Teenie-Idol.
  •     Raj hat denselben Friseur wie Tony Danza.
  •     Amy singt für Sheldon "Wanted Dead or Alive" von Bon Jovi und benutzt dabei ihre Harfe.
  •     Sheldon vergleicht einen Friseurladen mit den Ausschweifungen von Sodom und Gomorrah.
  •     Leonard vergleicht Penny mit Bobby Fischer, nachdem sie ihn im Schach besiegt hat.
  •     Als er mit Sheldons unwahrscheinlicher Einstellung konfrontiert wird, verweist Leonard auf die Simpsons-Episode Simpson Horror Show V, in der Homer in der Zeit zurückgeht und wiederholt die Gegenwart verändert, indem er prähistorische Tiere überfährt (was einen Schmetterlingseffekt verursacht).
  •     Sheldon spielt den Bongo wie Richard Feynman.
  •     Als Sheldon bei Amy zu Hause ist, sagt Amy: "Ich gehe mir die Zähne putzen, das könnte eine Weile dauern" und bezieht sich damit auf Folge 17 von Staffel 4, in der Amy Penny rät, eine elektrische Zahnbürste zu kaufen, und damit andeutet, dass sie sie als Sexspielzeug benutzt.
  •     Die Episode "Broken Arm and Milky Way" wird implizit erwähnt, als Leonard von Interessenten erfährt, dass Sheldon Penny auch einmal nackt gesehen hat.

 

 

Nr.
(ges.)
105
Deutscher TitelKuscheln mit dem Gürteltier
SerieThe Big Bang Theory,
Staffel5
Nr.
(St.)
18
Original­titelThe Werewolf Transformation
Erstaus­strahlung USA23. Feb. 2012
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)2. Oktober 2012
RegieMark Cendrowski
DrehbuchBill Prady, Steven Molaro, Jim Reynolds & Maria Ferrari
Idee: Chuck Lorre, Todd Craig & Gary Torvinen
Gaststars    Vernee Watson (Althea)
    Peter Onorati (Angelo D'Onofrio)

 




Bilder 

Jim Parsons -  Von iDominick
    - http://www.flickr.com/photos/
    82924988@N05/15863660249/, CC BY-SA 2.0,
    https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37623428
  

 

 

 


Ein Roboter, den Sheldon baute, um die Wohnung
    künftig nicht mehr verlassen zu müssen -
    Von Tracie Hall from Orange County, us -
    DSC_0242, CC BY-SA 2.0,
    https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32796073


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Daten, Text und Infos:
  Creative Commons Attribution-ShareAlike
CC BY-SA 3.0.
Text-/DatenQuelle: Wikipedia, ... u.a.

Folgenlisten:

Familien-Sitcom

rules.of.engagement.supergut.eu

Labels

Mehr anzeigen

Archiv

Mehr anzeigen