013 Der Daumen Serie: Superstore


Embed from Getty Images
013
Der Daumen
Serie: Superstore
Regie:
Michael McDonald
Buch: 
Eric Ledgin

Folgenbeschreibung:
Der Streik der Mitarbeiter aus Protest gegen Glenns Entlassung veranlasst den Bezirksleiter Jeff Sutin (Michael Bunin) zu einem Besuch des Geschäfts. Er trifft sich mit Amy und Jonah und bietet allen, auch Glenn, an, ihren Job zurückzugeben, allerdings unter der Bedingung, dass sie eine schriftliche Entschuldigung unterschreiben und alles wieder in Ordnung bringen. Das kommt bei Amy und Jonah nicht gut an, so dass sie einen regelrechten Streik auslösen. Währenddessen streitet Garrett mit einer Frau, die zur Unterstützung des Streiks aufgetaucht ist, aber bestürzt ist, als er erfährt, dass ihr eigentlicher Streit gegen die Rechte von Transgendern gerichtet ist. Dina versucht, sich auf Jeffs gute Seite zu stellen, und versucht erfolglos, den Streik zu brechen. Schließlich überzeugt Jeff die meisten der streikenden Beschäftigten, an ihren Arbeitsplatz zurückzukehren, so dass nur Amy und Jonah auf der Streikpostenkette bleiben. Die beiden beschließen schließlich auch, wieder an die Arbeit zu gehen und beschließen, die Cloud 9 von innen heraus zu bekämpfen.





Embed from Getty Images

Hauptbesetzung

Rolle Schauspieler Hauptrolle
(Episoden)
Nebenrolle
(Episoden)
Synchronsprecher]
Amy Dubanowski America Ferrera 1.01– Magdalena Turba
Jonah Simms Ben Feldman 1.01– Wanja Gerick
Dina Fox Lauren Ash 1.01– Antje Thiele
Garrett McNeill Colton Dunn 1.01– Sven Fechner (1.01–2.18)
Björn Schalla (2.19–)
Mateo Fernando Aquino Liwanag Nico Santos 1.01– Roman Wolko
Cheyenne Tyler Lee Nichole Bloom 1.01– Josephine Schmidt
Glenn Sturgis Mark McKinney 1.01– Michael Pan

Nebenbesetzung

Rolle Schauspieler Nebenrolle Synchronsprecher
Bo Derek Thompson Johnny Pemberton 1.01– Sebastian Fitzner
Sandra Kaliko Kauahi 1.02– Katja Schmitz
Brett Jon Miyahara 1.01– Klaus-Peter Hoppe
Myrtle Linda Porter 1.05– 4.22 Gabriele Schramm-Philipp
Adam Dubanowski Ryan Gaul 1.07– Peter Lontzek
Jeff Sutin Michael Bunin 2.01– Edwin Gellner
Embed from Getty Images


Serienbeschreibung:

Superstore ist eine US-amerikanische Sitcom, die von Justin Spitzer erdacht wurde .  Zentraler Handlungspunkt der Serie ist eine Gruppe von Angestellten der Filiale des fiktiven Kaufhauses Cloud 9.

 Die Pilot-Episode wurde in einer Kmart-Filiale in Kalifornien gedreht. Dafür wurde das gesamte rote Kmart Design des Ladens in das Cloud 9 Design geändert. Die Filiale war während der Dreharbeiten geöffnet. Nach Übernahme der Serie wurde der Superstore im Studio nachgebaut. Amy trägt in vielen Szenen verschiedene Namensschilder. Nur selten trägt sie ihr eigenes. In der fünften Episode der ersten Staffel trägt auch Jonah ein anderes Namensschild mit dem Namen „Ace“. Cheyenne verliert im Laufe der zweiten Staffel ihr grünes Haarband. In den folgenden Episoden fungiert das immer wieder als Running-Gag. Erst in der letzten Episode der zweiten Staffel findet sie es in den Trümmern des durch den Tornado zerstörten Superstores wieder. In der letzten Episode der zweiten Staffel wird der Superstore von einem Tornado zerstört. Hintergrund war ein Umbauplan von Universal Studios, um den dazugehörigen Themenpark zu vergrößern, sodass der Abriss des Sets in die Serie eingearbeitet wurde

Labels

Mehr anzeigen

sf-serien.de

♥ dramedy-serien.de ♥ Dramatische Fernsehserien mit Humor

infoserien.de ● Infos über Serien

SPIEGEL ONLINE - Kultur

sf-serien.de

gladbachfan.de ⚽

Bill Lawrence Serien