Mein Leben als Mann My Manhood Serie: Scrubs – Die Anfänger


    •  
    • Mein Leben als Mann     My Manhood
    • Serie: Scrubs – Die Anfänger
    • Regie: Michael McDonald
    • Drehbuch: Angela Nissel
    • Elliot bekommt ein Telefongespräch von Dr. Kelso und seiner Frau mit, weil sie auf der Herrentoilette war. Sie macht sich Gedanken über das, was sie gehört hat, bis sie erfährt, dass man auf der Toilette gar keinen Empfang hat. Turk veranstaltet Fernbedienungs-Wrestling, weil er sich sicher ist, dass er nun immer das Programm bestimmen kann. Nach einigen Niederlagen gewinnt J. D. doch noch. Der Hausmeister gibt eine interne Zeitung „The Janitorial“ heraus, womit er vor allem Dr. Cox ärgert.
    Hauptdarsteller

    Bishé, Kerry (Staffel 9)
    Braff, Zach
    Chalke, Sarah (Staffel 1 bis 8)
    Coupe, Eliza
    Faison, Donald
    Flynn, Neil
    Franco, Dave (Staffel 9)
    Jenkins, Ken (Staffel 1 bis 8)
    McGinley, John C.
    Mosley, Michael (Staffel 9)
    Reyes, Judy (Staffel 1 bis 8)

    Nebendarsteller
    A
    Allgeier, Monica (Staffel 1 und 4)
    Ansari, Aziz (Staffel 8)
    B
    Banks, Elizabeth (Staffel 6 bis 8)
    Baumgard, Jason
    Beckwith, Robert E
    Bencomo, Bob
    Beutler, Betsy (Staffel 8)
    Bogush, Elizabeth (Staffel 1)
    Bosley, Todd (Staffel 8)
    Buchholz, Shaughn (Staffel 5 und 8)
    C
    Cavanagh, Thomas
    Chaplin, Alexander (Staffel 3, 5 und 6)
    Chun, Charles
    Clendenin, Bob
    Cox, Courteney (Staffel 8)
    E
    Encarnacao, Frank
    Estes, Cody
    F
    Foley, Scott
    Fraser, Brendan (Staffel 1 und 3)
    G
    Graham, Heather (Staffel 4)
    H
    Henry, Manley
    Hobert, Michael (ab Staffel 4)
    Hudson, Julie
    I
    Ikeda, Aaron (Staffel 5, 6 und 8)
    J
    Jenkins, Ken (Staffel 9)
    Johnson, Jay Kenneth ( )
    K
    Kastl, Johnny
    Killam, Taran (Staffel 8)
    Kind, Richard (Staffel 3)
    Klebba, Martin
    L
    Lancaster, Sarah (Staffel 2 und 5)
    Learned, Michael (Staffel 5 und 8)
    Lee, Lela (Staffel 2)
    Lewis, Phill
    Lloyd, Sam
       
    M
    Mani, P.D. (Staffel 1)
    Maschio, Robert (Staffel 1 bis 9)
    McDonald, Michael
    McNiven, Philip
    Micucci, Kate (Staffel 8 und 9)
    Middlebrooks, Windell (Staffel 9)
    Miles, Christina (Staffel 5, 6 und 8)
    Miller, Andrew
    Miller Lawrence, Christa (Staffel 1 bis 8)
    Miserlis, George
    Moy, Matthew (Staffel 9)
    O
    Oka, Masi (Staffel 1, 2 und 4)
    P
    Perry, Paul F.
    Pharris, Chrystee (Staffel 4)
    Poelle, Tyler (Staffel 7 und 8)
    Pongetti, Kit (Staffel 7 und 8)
    Post, Markie (Staffel 1, 3, 5)
    R
    Randall, Josh (Staffel 4 und 5)
    Ravage, Lindsay
    Reid, Tara (Staffel 3 und 4)
    Roberts Quill, Meredith (Staffel 4, 5 und 8)
    Roche, Eamonn
    Rodríguez, Freddy (Staffel 3)
    Rose, Joe (ab Staffel 2)
    S
    Schroder, Rick (Staffel 2)
    Schuldt, Travis (Staffel 5 bis 8)
    Schwarz, Mike
    Smart, Amy
    Stoddart, Lindsey (Staffel 2 und 4)
    Sullivan, Nicole
    T
    Tracy, Jill (Staffel 2, 4 und 8)
    W
    Weston, Michael (Staffel 6)
    Whelan, Nicky (Staffel 9)
    Winston, Matt (Staffel 1, 3 und 8)
    Winston, Randall (Staffel 1,3,5, 6 und 8)
    Wright, Aloma
    Y
    Young, Bellamy
    Young, Lee Thompson (Staffel 8)
    Z
    Zucker, Jordan (Staffel 5 und 6)
    Hauptdarsteller und ihre Rolle
    •     Zach Braff als Dr. John "J.D." Dorian
    •     Sarah Chalke als Dr. Elliot Reid
    •     Donald Faison als Dr. Chris Turk
    •     Ken Jenkins als Dr. Bob Kelso
    •     John C. McGinley als Dr. Perry Cox
    •     Judy Reyes als Krankenschwester Carla Espinosa
    Wiederkehrende Rollen:
    • Neil Flynn als The Janitor
    • Aloma Wright als Nurse Laverne Roberts
    • Robert Maschio als Dr. Todd Quinlan
    • Sam Lloyd als Ted Buckland
    • Charles Chun als Dr. Phillip Wen
    • Johnny Kastl als Dr. Doug Murphy
    • Christa Miller als Jordan Sullivan
    •  Mittelpunkt und Ich-Erzähler der Serie ist der junge Mediziner John Michael Dorian, J. D. genannt. Frisch von der Universität gekommen, taucht er in die Welt des tagtäglichen Krankenhausbetriebs im Sacred Heart Hospital ein, lernt mit den Höhen und Tiefen des Arztberufes umzugehen und lässt den Zuschauer dabei an seinen Gedanken, Ängsten und Tagträumen teilhaben. Mit der Zeit entwickelt er sich weiter und gewinnt die eine oder andere philosophische Erkenntnis.
      Ähnlich ergeht es seinen zwei gleichaltrigen Kollegen: der ebenso hübschen wie zielstrebigen (aber oft auch sehr unsicheren und neurotischen) Elliot Reid sowie seinem College-Freund und, bis Ende Staffel 4, Mitbewohner Christopher Turk. Neben der Berufswahl verbindet die drei eine enge Freundschaft Anders verhält es sich mit ihren Vorgesetzten, dem strengen Chefarzt Dr. Robert Kelso und dem sarkastisch-narzisstischen Oberarzt Dr. Percival Cox.
      Cox  und Dr. Kelso sind verfeindet, und des Öfteren bezeichnet Dr. Cox Dr. Kelso als Satan persönlich. Dr. Cox ist J. D.s großes Vorbild, und Jordan, Dr. Cox’ Ex-Ehefrau, betont einmal, dass dieser früher einmal genauso wie J. D. gewesen sei.
      Ein weiteres Hindernis für J. D. stellen die Schikanen des Hausmeisters dar, dessen Name unbekannt ist.
    Bildcredits:
    Zach Braff . Von David Shankbone - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15085277


     Sarah Chalke (2008). Von Photo Larry, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6042974

     Donald Faison  Von Gage Skidmore from Peoria, AZ, United States of America - Donald FaisonUploaded by Dudek1337, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=27402489

    Judy Reyes Von Vanessa Lua, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15154906

    John C. McGinley  Von Tom Morgan, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17652533

    Neil Flynn  Von Angela George, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20075578

    Lebensgroße oder Mini Pappaufsteller von Sitcom- und Comedyserien-Darsteller

    Anzeige:

    Anzeige:

    Weitere Serien Seiten: