Sonntag, 3. Januar 2016

Sitcomserienstarts und neue Staffeln 2016 im Deutschen Fernsehen und auf Streamingportalen

Neue Folgen von "The Big Bang Theory" und ein Neustart von "Cuckoo" (Die ARD sendete letztes Jahr leider nur die Pilotfolge der britischen Comedy). Besonders freue ich mich ab Februar auf die Premiere von "The Odd Couple". Die Serie basiert auf ein seltsames Paar aus dem Jahr 1968 und auf der Fernsehserie Männerwirtschaft (1970–1975). Die Hauptrollen haben Matthew Perry und Thomas Lennon inne.




Serientitel:
The Big Bang Theory 
Sender:
ProSieben
Staffel:
Staffel 9
Darsteller:
Die drei wichtigsten Hauptdarsteller Jim Parsons, Johnny Galecki und Kaley Cuoco erhalten für Staffeln  8 bis 10   jeweils eine Gage von einer Million US-Dollar pro Folge
ab Montag, 4.Januar 2016 Die Serie handelt von den hochintelligenten jungen Physikern Leonard Hofstadter und Sheldon Cooper, deren WG gegenüber der Wohnung der hübschen Kellnerin Penny liegt.


Serientitel:
Faking It
Sender:
Nicknight

Staffel 4
Darsteller:
  • Rita Volk
  • Katie Stevens
  • Gregg Sulkin
  • Bailey de Young
  • Michael Willett
ab Sonntag, 17.Januar 2016
Die  Freundinnen Karma und Amy geben vor, eine lesbische Beziehung miteinander zu führen, um an ihrer Schule beliebter zu sein.


Serientitel:
The Exes
Sender:
Comedy Central

Staffel 4
Darsteller:
  •  Donald Faison
  • Wayne Knight
  •  David Alan Basche
  •  Kelly Stables
  •  Kristen Johnston
  •  Leah Remini
ab Sonntag, 17.Januar 2016 The Exes  handelt von der Scheidungsanwältin Holly und den drei WG-Bewohnern Stuart, Phil und Haskell.
         
      
          
Serientitel:
Cuckoo
Sender:
Einsfestival

Staffel 1
Darsteller:
  • Andy Samberg
ab Dienstag, 19.Januar 2016 Die brave Lieblingstochter bringt von ihren Reisen einen Hippie-Alptraumschwiegersohn mit


Serientitel:
The Odd Couple
Sender:
ProSieben

Staffel 1


Darsteller:
  • Matthew Perry 
  • Thomas Lennon
ab Dienstag, 2.Februar 2016
  Die Fernsehserie basiert auf dem Spielfilm Ein seltsames Paar aus dem Jahr 1968 und auf der Fernsehserie Männerwirtschaft (1970–1975). Die Hauptrollen haben Matthew Perry und Thomas Lennon inne


Serientitel:
Fuller House

Netflix

Staffel 1


Darsteller:
  •  Candace Cameron Bure als D.J. Tanner-Fuller
  • Jodie Sweetin als Stephanie Tanner 
  • Andrea Barber als Kimmy Gibbler
Serienstart am
Freitag, 26.Februar 2016
Fuller House ist eine Sitcom und Seriensequel der 1987–1995 Sitcom Full House,





„Bailey De Young, Rita Volk, Katie Stevens, Gregg Sulkin and Michael J. Willett at Paleyfest 2014“ von Dominick D - https://www.flickr.com/photos/idominick/15124704707/. Lizenziert unter CC BY-SA 2.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bailey_De_Young,_Rita_Volk,_Katie_Stevens,_Gregg_Sulkin_and_Michael_J._Willett_at_Paleyfest_2014.jpg#/media/File:Bailey_De_Young,_Rita_Volk,_Katie_Stevens,_Gregg_Sulkin_and_Michael_J._Willett_at_Paleyfest_2014.jpg 

„Jim Parsons, Kaley Cuoco and Johnny Galecki at PaleyFest 2013“ von iDominick - http://www.flickr.com/photos/82924988@N05/16049696225/. Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Jim_Parsons,_Kaley_Cuoco_and_Johnny_Galecki_at_PaleyFest_2013.jpg#/media/File:Jim_Parsons,_Kaley_Cuoco_and_Johnny_Galecki_at_PaleyFest_2013.jpg

 „Kristen Johnston 2014 (cropped)“ von SAMHSA - https://www.flickr.com/photos/samhsa/18175972038/. Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Kristen_Johnston_2014_(cropped).jpg#/media/File:Kristen_Johnston_2014_(cropped).jpg

 „Matthew Perry 2013 lighting and color corrected“ von Policy Exchange - https://www.flickr.com/photos/66261959@N08/11418697384. Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Matthew_Perry_2013_lighting_and_color_corrected.jpg#/media/File:Matthew_Perry_2013_lighting_and_color_corrected.jpg